Fahrzeuge

Audi A3 Sportback

Seit dem Jahr 1996 ist der Audi A3 nicht mehr wegzudenken.

Der Audi A3 Sportback kommt in neuer und verbesserter Form zurück. Die Optik wird nun zwar nur gering verändert, jedoch bekommt der Audi A3 technisch einige Erneuerungen. Ein neuer Motor und ein verbessertes Infosystem werten den Audi A3 auf. Ein Virtual Cockpit soll Ihnen die Bedienung der verschiedenen Funktionen erleichtern und den Audi A3 im Innenbereich neu prägen. Die Optik unterstreicht den dynamischen und athletischen Charakter.

Read more

SKODA OCTAVIA Combi

Skoda setzt auch in Zukunft auf sein Vorzeigemodell, dem Skoda Octavia. Wie bereits in der Vergangenheit wird auch die Zukunft sich am Skoda Octavia Combi orientieren, um weiterhin ein gleichbleibender Konkurrent der Mittelklasse zu bleiben.

Read more

OPEL ZAFIRA 1.4 Turbo

Bei dem Opel Zafira handelt es sich um die dritte Generation und dieser hat nun den Namenszusatz Tourer. Es wird an verschiedenen Stellen aufgerüstet und so gibt es den modifizierten 1,4-Liter-Benziner, es gibt zahlreiche Assistenzsysteme und das aufwendige Adaptiv-Fahrwerk.

Read more

BMW X3

Der SUV-Markt boomt mehr denn je und die Konkurrenz wird immer härter. 2016 erscheint der neue Q5 von Audi und BMW zieht mit dem X3 auch gleich nach. Dieser soll nur ein Jahr später (2017) mit der modernsten Technik sowie einem starken Motor die Konkurrenz ausstechen.

Read more

RENAULT CLIO TCe 90

Der Renault Clio wird seit dem Herbst 2012 bereits in der vierten Generation verkauft. Es handelt sich um eine komplette Neuentwicklung bei dem RENAULT CLIO TCe 90. Gerade optisch wurde dieses Modell doch mächtig heraus geputzt. Der Clio macht Laune einzusteigen und er kann einen sportlichen Touch versprühen.

Read more

SEAT IBIZA 1.2 TSI

Der Ibiza wurde von Seat mit neuen Motoren bestückt und diese kommen aus dem VW-Regal. Bei dem kleinsten Modell von den Spaniern gibt es 105 PS und die aufgeladene Benzindirekteinspritzung. Es wird so der bisherige 1,6-Liter-Saugmotor ersetzt und so gibt es einen Motor in dem Kleinwagen von dem VW-Konzern.

Read more

BMW 1er 116 PS

Bekanntlich klaffen der Wunsch und die Realität oft sehr weit auseinander. Denken wir an BMW so kommt den meisten gleich der sportliche und imagebildende BMW 3er in den Kopf, welche einen famosen Klang mit seinen Sechszylindern aufweisen kann, jedoch für viele Endverbraucher einfach zu kostspielig ist. Aus diesem Grund schauen sich viele Interessenten nach einer Nummer kleiner um und landen so schnell bei der 1er-Reihe der Bayern. Mit der Motorisierung von 116 PS stellt der 1er die güstigste Variante dar, welche bereits für sehr hohe Absatzzahlen sorgen konnte.

Read more

Opel ADAM – LPG-Version

Der Kleinstwagen von Opel wird auch als 1.4 LPG mit Autogas verkauft und dies ab Werk. Es handelt sich um eine richtige Alternative von dem Hyundai i10, dem Skoda Citigo und dem VW Up. Abgesehen von der hohen Reichweite gibt es auch günstige Kraftstoffkosten.

Read more

SEAT LEÓN 1.4 TSI

Seit dem Jahr 2012 gibt es den Leon von Seat schon in der fünftürigen Basisversion. Den 1.4 TSI allerdings gibt es erst seit dem April 2014. Der Vierzylinder hat einen Hubraum von 1395 cm³ und er wird über einen Abgasturbo aufgeladen und direkt eingespritzt. In dem SEAT LEÓN 1.4 TSI knurrt dieser Motor mit zwei Leistungsstufen und so gibt es hier die Variante mit 200 Nm und 125 PS. Bei der stärkeren Version gibt es 50 Nm zusätzlich und 25 PS mehr.

Read more

AUDI A1 1.2 TSI-Basisbenziner

Bei dem AUDI A1 1.2 TSI-Basisbenziner handelt es sich in die Welt von Audi um das Einstiegs- oder Basismodell in dem Segment der Kleinwagen. Diese Limousine wird ab Werk ausgerüstet mit dem 1,2 Liter-Ottomotor. Bei dem Audi A1 leistet der kleine Vierzylinder 86 PS und bei 160 Nm liegt hier das maximale Drehmoment. Durch den Turbolader gibt es das maximale Drehmoment schon bei 1500 Umdrehungen pro Minute.

Read more

Seite 4 von 512345

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen?

Kontaktieren SIe uns
Lade...