Auto-Test Magazin

VW POLO 1.2 TSI-Benziner

Bei dem Kleinwagen stellt der VW Polo 1.2 TSI-Benziner das wohl effektivste Modell dar. Seit Herbst des Jahres 2009 gibt es den Polo bereits in der fünften Generation und er läuft als Bestseller von dem Band. Der Motor mit 4-Zylindern ist per Turbo aufgeladen und so bringt es der Polo 1.2 TSI auf 105 PS.

Read more

MERCEDES E-KLASSE – E 220 CDI T

Mit dem Mercedes E-Klasse – E 220 CDI T-Modell trifft der Oberklasse-Kombi des Stuttgarter Autobauers auf einen Vierzylinder-Diesel.
Das Getriebe schaltet sehr weich, auch wenn nicht ganz exakt, dafür jedoch passt die sechsfache Abstufung deutlich besser zum Motor, als die Automatik mit fünf Gängen, welche den Drehmomentbullen lammfromm werden lassen.
Mercedes bietet seinen sehr beliebten E-Klasse-Kombi serienmäßig für rund 44.800 Euro mit einer Handschaltung an.

Read more

VW TOURAN 1.2 TSI

Im Jahr 2010 gab es bei dem VW TOURAN 1.2 TSI ein Facelift, der als Familienvan nun innerhalb der Basis mit dem Vierzylinder-Benziner angetrieben wird. Der Hubraum liegt bei dem Touran bei 1,2 Litern und es handelt sich um einen Konkurrenten von dem Toyota Verso, dem Peugeot 5008 und dem Renault Scenic. Der behäbige 1,6 Liter Benziner wurde von dem 1.2 TSI abgelöst und dank Turboaufladung leistet der 1.2 TSI 105 PS. Der VW TOURAN 1.2 TSI ist damit doch relativ schnell, denn der Sprint von 0 auf Tempo 100 dauert nur 11,8 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 190 km/h.

Read more

AUDI A4 – 2.0 TDI

Mit dem AUDI A4 – 2.0 TDI bietet der Autohersteller erneut einen beachtlichen Flitzer, der nicht nur die gewohnt hohe Qualität bietet, sondern leistungsstark und energiesparend zugleich ist.

Read more

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen?

Kontaktieren SIe uns
Lade...